Desarrollado por Selecta selección de talento digital

Anis webAnis-Pimpinella anisum

 

Das hochgeschätzte Gewürz des Altertums Anis, wurde mit den Benediktinermönchen im 8. Jahrhundert nach Mitteleuropa gebracht.
Karl der Große ordnete den Anbau von Anis sogar per Gesetz an, da er um die große Heilkraft der Pflanze wusste.


Heute kennen wir Anis von Teemischungen v.a. Für Babies bei Blähungen und Verdauungsstörungen in einer Mischung von Anis, Fenchel, Koriander und Kümmel. Auch in Brot, Plätzchen und im bekannten griechischen alkoholischen Getränk Ouzo, in der französischen Variante Pastis, in Deutschland Stonsdorfer, Abtei und Boonekamp und in Spanien ist es im Pacharan verarbeitet.


 

Pflanzenname

Anis (samen)

Botanischer Name

Pimpinella anisum

Botanik

Doldengewächs, einjährig, bis zu 50 cm Wuchshöhe, 7-15 strahlige Blüten, graugrüne birnenförmige Früchte

Herkunft

Süd-Frankreich, Italien, Asien, Türkei, Süd-Amerika, Ungarn

Verwendetes Pflanzenteil

Samen

Herstellungsverfahren

Wasserdampfdestillation

Ertrag

Duftnote

Süßlich-würzig, warm, luftig

Duftbotschaft

Hilfe für Atemwege und Bauch

Haltbarkeit

Mischt sich gut mit

Basilikum, Bergamotte, Gewürznelke, Lavendel, Rose, Rosmarin, Thymian, Zitrone, Salbei

Inhaltsstoffe

Phenylether

Anwendung körperlich

antibakteriell, regt Darmmotorik an, verdauungsfördernd, entkrampfend, schmerzlindernd, appetitanregend, auswurffördernd, milchflussfördernd, galleflussanregend, östrogenähnlich

Anwendung psychisch

stimmungsaufhellend, entspannend, beruhigend,

Bewährte Anwendungsbereiche

Erkältungskrankheiten, Blähungen, krampfartige Bauchschmerzen, unmittelbare Geburtsvorbereitung, verminderte Milchproduktion d. stillenden Mutter, Verstopfung, Menstruationsbeschwerden, Nervosität, Stress,

Wichtige Hinweise

Beim Kauf darauf achten, dass das ätherische Öl von den Samen des echten Anis stammt (manchmal wird der kostengünstigere Sternanis  verwendet = andere Nebenkomponenten und Gesamtwirkung)

Wissenswertes

Bestandteil der 4 Winde-Ölmischunge zur Bauchmassage

   
© HalonaRanch - Anja K. Zeifang

... hier kannst Du unseren Newsletter bestellen ...

   
Um www.HalonaRanch.de für euch optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können,verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung von www.HalonaRanch.de und deren Unterseiten stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von GoogleAnalytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind. Diese Information hilft uns dabei in Zukunft www.HalonaRanch.de besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen