Desarrollado por Selecta selección de talento digital

Rezeptvorschlag für eine Bitterstofftinktur

- angelehnt an die Originalrezeptur von Maria Treben

 

Das folgende Rezept ist eine Anlehnung an die Originalrezeptur von
Maria Treben, da einige Bestandteile in der Beschaffung etwas aufwendig sind und wir uns für die ebenfalls sehr wirksame und alltagstauglichere Variante entschieden haben.

Es gibt sehr viele unterschiedliche Rezepturen. Da hilft nur, sich für eine zu entscheiden und auszuprobieren.

Die Rezeptideen sind so konzipiert, dass sie leicht umsetzbar sind und der Spass, selbst herzustellen,
von Anfang an gegeben ist !

 Flasche Ansatz Bitterstofftinktur

10 g Aloe, wahlweise Enzianwurzel (gelb) oder Wermutkraut
10 g Angelikawurzel
  5 g Eberwurzwurzel
10 g Manna
  5 g Myrrhe
10 g Kampher-natur
0,2 g Safran (ca. eine Prise)
  5 g Schafgarbenkraut (oberes Drittel - beim Selbstpflücken)
  5 g Tausendgüldenkraut
10 g Löwenzahnwurzel

10 g Theriak venezian
10 g Zitwerwurzel

 

 

Das Originalrezept ist im Buch von Maria Treben „ Heilkräuter aus dem Garten Gottes“ nachzulesen.

 

Zubereitung

Die Kräuter bitte in eine ausreichend große Flasche für ca. 2 l Inhalt füllen und mit Kornbranntwein /Wodka
mit mindestens 38 % vol. übergießen.

Die Flasche sollte aus Weißglas bestehen, damit die Kraft der Sonne wirken kann.

Die gefüllte Flasche wird nun in die Sonne gestellt
und einmal am Tag ,über einen Zeitraum von 4-6 Wochen, durchgeschüttelt. Der Zeitraum ist wichtig, um möglichst viele Wirkstoffe der Pflanzen zu extrahieren.

 

Es ist deshalb eine so große Menge, da jeden Tag die Anwendung von Bitterstoffen vor jeder Hauptmahlzeit empfehlenswert ist. Da kommt schon eine ordentliche Menge zustande. Deshalb empfiehlt es sich, die Bitterstofftinktur auf Vorrat anzusetzen !

 

Diese Mischung mit ca. 90 g getrockneten Bestandteilen ist ausreichend für 1,5 L Ansatz. Der Ausgleich für die Trocken-Mischung beträgt bei uns aktuell 6,- € .
Ab einem Bestelleingang von 5 Bestellungen, können wir die Trockenmischung verschicken.

 

Dazu bitte eine Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 Ein Fachartikel über den Ansatz von Tinkturen steht in unserem Wissenslexikon
unter „T“ wie Tinkturenherstellung

   
© HalonaRanch - Anja K. Zeifang

... hier kannst Du unseren Newsletter bestellen ...

   
Um www.HalonaRanch.de für euch optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können,verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung von www.HalonaRanch.de und deren Unterseiten stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von GoogleAnalytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind. Diese Information hilft uns dabei in Zukunft www.HalonaRanch.de besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen