Brennnessel (Urticaria urens/dioica)

„Donnernessel“

Brennnessel

 

Pflanzenart: Brennnesselgewächse

Blütezeit : Juli bis Herbst

Erntezeit: Mai bis August (Blätter), Frühjahr/Herbst (Wurzel), Juni-August (Samen)

Standort: Wiesen, Beete, Wald, Garten, einfach überall

Heilkräftige Pflanzenteile: oberirdisches Kraut, Samen, Wurzel

Inhaltsstoffe: Chlorophyll , Vitamin A, Eisen, Sekretin (begünstigt u.a. Bildung der roten Blutkörperchen), Mineralsalze u.a. Kalium, Natrium, Magnesium, Silicium, (Hist-)Amin in den Brennnesselhaaren,, Gerbstoffe, Sterole , Carotinoide, im Brennsaft Acetylcholin, Serotonin, Ameisensäure

 

Heilwirkung/Eigenschaften:

  • blutreinigend
  • blutbildend
  • stoffwechselanregend u.a. für Leber, Pankreas, Galle, Magen, Darm
  • diuretisch
  • blutdrucksenkend
  • schleimlösend
  • stärkend
  • cholesterinsenkend
  • harntreibend
  • schmerzlindernd
  • entzündungshemmend

 

Einsatz bei Erkrankungen:

  • Rheuma
  • Gicht (verbessert Ausscheidung der Harnsäure) = Ausleitung und Entgiftung über die Niere, auch bei nesselsuchtartigen Hautkrankheiten und Allergien
  • Entschlackung
  • Prostatabeschwerden (Adenom)u.a. Senkung der Restharnmenge
  • Harnwegsinfekte
  • Anämie
  • Ödeme (Schwellungen/Quellungen)
  • Steinleiden: Nieren-,Gallensteine
  • homöopathisch bei Verbrennungen, Sonnenbrand, Nesselausschlag, Windpocken, Herpes, Sonnenallergie, Neurodermitis
  • Katarrhe der Atemwege mit viel Schleim
  • Asthma bronchiale
  • fördert Milchbildung

 

Zubereitungsformen:

  • Homöopathische Niedrigpotenzen (D0-D6)
  • Infus ( übergießen mit heißem Wasser und ziehen lassen)
  • Tinktur
  • Speisen u.a. Brennnesselbutter, Gewürzsalz
  • Tee aus Wurzel und /oder Blätter
  • Krautauflage

 

 

Die Brennnessel gilt als Kardinalpflanze für Blutbildung und Blutreinigung !

 

 

Auch hier habe ich ein Rezept - in der Menüleiste unter Rezepte - Kulinarische Besonderheiten-,
das ganz bestimmt den Aufwand wert ist !

   
© HalonaRanch - Anja K. Zeifang
Um www.HalonaRanch.de für euch optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können,verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung von www.HalonaRanch.de und deren Unterseiten stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von GoogleAnalytics ausgewertet: Dauer der Sitzung, Anzahl der Seitenbesucher, welche Seiten wurden besucht. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind. Diese Information hilft uns dabei in Zukunft www.HalonaRanch.de besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse.
zur Datenschutzerklärung ich bin einverstanden Ablehnen